top of page
  • AutorenbildJanine

Wie funktioniert der FeedingMaster bei Pferden in Gruppenhaltung?

Aktualisiert: 3. Mai

Die Breite und das Gitter eines FeedingMaster sind für die Benutzung durch ein einzelnes Pferd ausgelegt. Wenn zwei Pferde gleichzeitig aus dem FeedingMaster fressen wollen, können sie nicht direkt vor dem FeedingMaster stehen, so dass die Stäbe des Gitters nicht in einer Linie mit der Fressbewegung liegen. In diesem Fall frisst Ihr Pferd über mehrere Stangen hinweg und kann das Raufutter nur schlecht mit den Lippen greifen. In der Praxis sehen wir dann, dass das dominanteste Pferd gerade vor dem FeedingMaster steht und die Nummer zwei in einem noch schrägeren Winkel stehen muss und es dann noch schwerer hat zu fressen. Oder dass das dominante Pferd die Nummer zwei verjagt und nur den FeedingMaster benutzt.


Ohne FeedingMaster lässt sich dies in der Regel vermeiden, indem man Raufutter an zwei oder mehr Stellen anbietet, je nachdem, wie viele Pferde sich in der Gruppe befinden. Einige FeedingMaster-Modelle können mit einem optionalen Synchronisationsmodul ausgestattet werden, so dass sie alle synchron Raufutter anbieten. Der erste FeedingMaster wird an eine geerdete Steckdose angeschlossen; dieser FeedingMaster bestimmt, wann Raufutter angeboten wird. Ein zweiter FeedingMaster wird dann mit einem Synchronisationskabel an den ersten angeschlossen und beginnt zur gleichen Zeit wie der erste mit der Ausgabe von Raufutter.


Hoe kan je meerdere FeedingMasters synchroon laten voeren?

Es können bis zu 5 FeedingMaster miteinander verbunden werden, so dass 5 Pferde gleichzeitig Raufutter fressen können, ohne dass es zu Fütterungsstörungen kommt. Wenn Sie ein Synchronisationskabel bestellen, ist das Synchronisationsmodul bereits in den FeedingMastern aus Ihrer Bestellung installiert, so dass Sie es nicht selbst installieren müssen.

Комментарии


Комментарии отключены.
bottom of page